Ayurveda Tiefschlaföl auf Basisi von Sesamöl, Mandelöl sowie Nachjasmin und Jatamansi
Ayurveda Tiefschlaföl auf Basisi von Sesamöl, Mandelöl sowie Nachjasmin und Jatamansi
Ayurveda Tiefschlaföl auf Basisi von Sesamöl, Mandelöl sowie Nachjasmin und Jatamansi
Ayurveda Tiefschlaföl auf Basisi von Sesamöl, Mandelöl sowie Nachjasmin und Jatamansi
Ayurveda Tiefschlaföl auf Basisi von Sesamöl, Mandelöl sowie Nachjasmin und Jatamansi
Ayurveda Tiefschlaföl auf Basisi von Sesamöl, Mandelöl sowie Nachjasmin und Jatamansi
Ayurveda Tiefschlaföl auf Basisi von Sesamöl, Mandelöl sowie Nachjasmin und Jatamansi
Ayurveda Tiefschlaföl auf Basisi von Sesamöl, Mandelöl sowie Nachjasmin und Jatamansi

Ayurveda Schlaföl - Nidra

CHF 32.00 SALE -

∙ Lieferzeit 2-4 Arbeitstage

∙ Kostenfreier Versand ab 100 CHF

Das Schlaföl Nidra unterstützt einen erholsamen und tiefen Schlaf, du wachst mit mehr Energie auf. Jatamansi, im Ayurveda auch als „Tapaswani“ bekannt, wächst in den höheren Lagen des Himalaya. Es wird seit Jahrhunderten zur Beruhigung und Hilfe bei Angstzuständen und Schlaflosigkeit eingesetzt. Nachtjasminöl ist im Ayurveda für seine bemerkenswerte erdende Wirkung bekannt. Als Basis dienen hochwertiges Sesam- und Mandelöl.

Das Schlaföl hat einen blumigen Duft nach Jasmin. Ideal am Abend vor dem Schlafengehen.

Inhalt: 30ml

 

∙ für alle Hauttypen
∙ fördert einen tiefen und erholsamen Schlaf
∙ erdet und entspannt
∙ für die tägliche Abendroutine
∙ Rezeptur von erfahrenem Ayurveda-Arzt entwickelt
∙ mit Pipette für leichtes Dosieren
∙ vegan
∙ ohne Tierversuche
∙ Basisöle aus kontrolliert biologischem Anbau
∙ natürliche ätherische Öle
∙ frei von Parabenen und künstlichen Duftstoffen
∙ nachhaltig und umweltfreundlich produziert in Deutschland


Nimm vor dem Einschlafen ein paar Tropfen des Öls und erwärme es in deinen Händen. Massiere deine Stirn, Schläfen, Kiefer und Füsse für 3-5 Minuten. Lasse das Öl in die Haut einziehen und deine Muskeln entspannen. Führe abschliessend deine Handflächen zum Gesicht und atme die Aromen der Himalaya-Kräuter tief ein.

Sesamum Indicum (Sesamöl*, Prunus Amygdalus Dulcis (Mandelöl), Nardostachys Jatamansi (Nardenöl), Hedychium Spicatum (Karpoor Kachri Öl), Nyctanthes arbor-tristis Flower (Nachtjasmin-Öl)

*aus kontrolliert biologischen Anbau

Jatamansi, im Ayurveda auch als "Tapaswani" bekannt, wächst in den höheren Lagen des Himalayas. Sie wird seit Jahrhunderten zur Beruhigung verwendet und hilft bei Angstzuständen und Schlaflosigkeit.

Nachtjasminöl ist im Ayurveda nicht nur für seine bemerkenswerte erdende Wirkung bekannt, sondern auch für seine antibakteriellen und antioxidativen Eigenschaften für die Haut. Als natürlicher Talgregulator kann es Akne und Mitessern vorbeugen. Durch Stress und Umweltverschmutzung verursachte Schäden durch freie Radikale können rückgängig machen.

WAS IST AYURVEDA?

Ayurveda ist ein ganzheitliches Gesundheitssystem für Körper und Geist, das im alten Indien entwickelt wurde.

Aus dem Sanskrit übersetzt bedeutet Ayurveda die Wissenschaft vom Leben oder das Wissen um die Langlebigkeit.

Yoga und Ayurveda haben denselben Ursprung. Yoga konzentriert sich traditionell auf den Geist, während Ayurveda, seine Schwesterwissenschaft, hauptsächlich Körper und Geist betrifft.

Hast du es schon einmal mit Meditation versucht? Morgens warmes Zitronenwasser getrunken? Dann hast du bereits Rituale aus dem Ayurveda angewendet.